heizoel-preisanfrage.de
www.Heizoel-Preisanfrage.de
Heizöl Preisvergleich der regionalen Heizölhändler
- regional
- kostenfrei
- zeitsparend
- effektiv
23. August 2018

Flüssiges Erdgas als Umweltretter? Fakten zu LNG


Bislang fahren große Fracht- und Kreuzfahrtschiffe noch mehrheitlich mit Schweröl als Treibstoff, der als sehr umweltschädlich gilt. Experten sagen dem Flüssigerdgas (LNG) eine große Zukunft voraus. Was sind die Vorteile? Und welche Planungen gibt es in Norddeutschland?

LNG ist flüssiges Erdgas. Spezielle Transportschiffe importieren den Brennstoff aus den Produktionsländern in die EU. LNG bedeutet Liquefied Natural Gas - also verflüssigtes Erdgas. LNG ist farblos, ungiftig und wird produziert, indem Erdgas auf minus 162 Grad Celsius gekühlt wird. Das Volumen wird so um das 600-Fache verringert, was Transport und Lagerung erleichtert. Genutzt wird das Flüssiggas vor allem für die Produktion von Strom und Wärme sowie als Kraftstoff, in der Metallindustrie und Düngemittelproduktion. LNG besteht vor allem aus Methan. Lesen Sie mehr dazu bitte hier... Quelle: www.ndr.de


« VorherigeNews-Archiv 2018Nächste »