heizoel-preisanfrage.de
www.Heizoel-Preisanfrage.de
Heizöl Preisvergleich der regionalen Heizölhändler
- regional
- kostenfrei
- zeitsparend
- effektiv
21. September 2018

Weltweite Ölnachfrage in 2018 steigt um 1,4 % gegenüber dem Vorjahr

Die Internationale Energieagentur (IEA) hat in ihrem aktuellen „OIL MARKET REPORT“ vom 13.09.2018 ihre Einschätzung zum Weltrohölbedarf 2018 gegenüber dem Vormonat nicht verändert. Das Wachstumstempo bei der Ölnachfrage zeigte sich im 2.Quartal 2018 etwas schwächer, bedingt durch die niedrige Nachfrage aus Europa und Asien. Es wird für 2018 mit einem täglichen durchschnittlichen Rohölbedarf in Höhe von 99,2 Mio. bpd gerechnet. Damit wird sich der Rohölbedarf in 2018 gegenüber dem Vorjahr um 1,4 Mio. bpd bzw. um 1,4 % erhöhen.

Die Ölbedarfsprognose für 2019 geht weiter von einer durchschnittlichen Nachfrage von 100,7 Mio. bpd aus. Damit wird sich das Wachstumstempo gegenüber 2018 leicht erhöhen.

Quelle: IEA OMR 13.09.2018


« VorherigeNews-Archiv 2018Nächste »