heizoel-preisanfrage.de
www.Heizoel-Preisanfrage.de
Heizöl Preisvergleich der regionalen Heizölhändler
- regional
- kostenfrei
- zeitsparend
- effektiv
25. November 2018

Der nächste Winter steht vor der Tür: Gute Gründe für ein heimisches Kaminfeuer


Gemütlich Kamin- und Kachelöfen beeindrucken mit ihrem Flammenspiel und geben im Unterschied zur Zentralheizung auch Strahlungswärme ab. Das Kaminfeuer hat die gleiche Wellenlänge wie die Sonnenstrahlen an einem kühlen Wintertag und wird als besonders wohltuend empfunden. Zudem sorgen die Flammen für eine ausgesprochen behagliche Wohnatmosphäre.
Wirtschaftlich Bezogen auf den Heizwert sind feste Brennstoffe wie Holz und Kaminbriketts in der Regel günstiger als Heizöl und Erdgas. Mit rund 25 Euro pro 100 kg ist das Heizen mit Briketts besonders wirtschaftlich. Schon ab einem Heizölpreis von 45 Euro pro 100 Liter ist ihr Einsatz – bei gleicher Heizleistung – günstiger. Besonders hochwertig sind Briketts der Traditions-Marke UNION. Sie werden ohne Zusatz von Bindemitteln gepresst, sind heizstark und geben über Stunden eine angenehme Strahlungswärme ab.
Sicher Brennholz und Kaminbriketts aus Deutschland sind heimische Energien und stehen immer in ausreichender Menge zur Verfügung. Sie lassen sich bequem zu Hause lagern und sind schnell zur Hand, wenn es zu einem Stromausfall kommen sollte oder die Gasversorgung unterbrochen ist. Heizen mit Holz und Briketts stellt so die Grundversorgung sicher.
Unabhängig Ofenfertiges Scheitholz und Kaminbriketts sind im Brennstoff-Fachhandel erhältlich. Darüber hinaus werden sie in Supermärkten und Discountern, in Verbraucher- und Baumärkten sowie Genossenschaften angeboten. Durch die zahlreichen Bezugsquellen und unterschiedlichen Anbieter sind die Preise stets moderat und werden weder durch das politische Weltgeschehen noch durch Monopole bestimmt. Weitere Informationen unter www.union-original.com.
Heizen mit heimischen Brennstoffen hilft Kosten sparen (Foto: Union/Camina Schmid) Quelle: Rheinbraun Brennstoff GmbH,Pressemitteilung


« VorherigeNews-Archiv 2018Nächste »